Page 27

boss 04-201

notes INFO NATURE NOTES Haftnotizen aus 9::% Recycling-Papier Wasserbasierter und lösungsmittelfreier Kleber Weitere Informationen finden Sie unter: www.globalnotes.de Erfahrungen haben. Durch unser Training haben wir diese ebenfalls mit weiterem Fachwissen versorgt. ?Warum sollten Schulen und Kindergärten ihre bisherigen Lieferantenbeziehungen auf - geben und zu einem Adveo-Händler wechseln? Paulus: Menschen kaufen gerne bei Menschen, insbesondere bei Menschen, die sie kennen. Der Schul- und Kindergartenmarkt ist bislang eher von einem hohen Anteil im Versandhandelsgeschäft geprägt. Vor diesem Hintergrund sehen wir eine gute Möglichkeit mit regionaler Nähe und hoher Beratungskompetenz zu punkten. ?Welchen Zeithorizont haben Sie sich bei Adveo Deutschland für den Einstieg in den neuen Markt gegeben? Paulus: Unsere derzeitigen Kampagnenschritte erstrecken sich über die nächsten zwölf Monate. Wir sind aber jetzt schon dabei, Marketingideen für das kommende Jahr 2018 zu entwickeln. ?Wie groß ist nach Ihrer Einschätzung das Potenzial in diesem Markt? Welchen Anteil am Gesamtmarkt trauen Sie auf Sicht Ihren Händlern zu? Paulus: Das wachsende Marktvolumen liegt sicherlich im dreistelligen Millionenbereich und wir wollen im ersten Schritt mit einem einstelligen Millionenbetrag starten. Sicherlich werden wir im Laufe der Kampagne sehr viel dazu lernen und entsprechend den Marktbedürfnissen unsere nächsten Schritte anpassen. Lassen Sie sich überraschen! Herr Paulus, besten Dank für das Gespräch. El �� Schulen- und Kindergartenkampagne 2017 gestartet ADVEo | Mit der Aussendung von über 85.000 speziellen Katalogen, jeweils für Schulen und Kindergärten, wurde die neue Zielgruppen- Kampagne von Adveo im Januar 2017 gestartet. 39.000 Schulkataloge und 46.000 Kindergartenkataloge wurden auf den Weg gebracht, um deutschlandweit alle Schulenund Kindergärten in den Fokus zu nehmen. Mit einem 7-stufigen Vermarktungskonzept wird eine Brücke zwischen den Sortimenten Schulund Kindergartenbedarf und Bürobedarf hergestellt und somit neue Umsatzmöglichkeiten eröffnet. Hierfür wurden aus dem Schul- und Kindergartenbedarf 3.500 neue Artikel aufgenommen. Neben dem Katalog, Printkampagnen, Aktionsangeboten und Telesales-Maßnahmen wurden den Adveo-Fachhändlern auf einer hierfür anberaumten Adveo-Academy, insbesondere von den Firmen Conen, Bi-Silque, Falken und Eagle, wichtiges Produktwissen vermittelt. Darüber hinaus hat der Verkaufstrainer Heinz Damis die Teilnehmer auf die professionelle Umsetzung der Kampagne eingeschworen. Insgesamt nahmen fast 100 Fachhändler an der Adveo-Academy am 18./19. Januar 2017 im Lindner Hotel Schloss Reichmannsdorf in Schlüsselfeld teil. Nach dem Versand der Schulen- und Kindergartenkataloge wurden im Kontaktschritt 2 jeweils 50 Entscheidergespräche für jeden Fachhändler an den ausgewählten Schulen- und Kindergärten durch ein Callcenter geführt. Hierbei wurde eine Responsequote von 21 % erreicht. Für die aktuelle Schulund Kindergartenkampagne von Adveo wurden über 85.000 spezielle Kataloge versandt.


boss 04-201
To see the actual publication please follow the link above