Unternehmen & Märkte

DigitalImaging_012018

SUtnatnedrnpeuhnmkten & Märkte HEIKO MOHRMANN IST GESTORBEN ALLCOP Heiko Mohrmann trat im Jahr 2003 ins Unternehmen ein und wurde 2007 zu einem von drei Geschäftsführern berufen. Er verantwortete bei allcop bis zu seinem Tod die Bereiche Vertrieb, Kundendienst und Marketing. Heiko Mohrmann übernahm diese Aufgabe zu einer Zeit, als die Digitalisierung 6 | Digital Imaging 1-2018 in der Fotobranche zu starken Veränderungen führte und gestaltete auf vertrieblicher Seite sehr erfolgreich den Wandel allcops von der Analog- zur Digitalfotografi e mit. Unter seiner Regie konnte allcop viele wichtige Kunden akquirieren. Durch neue Dienstleistungen entwickelte allcop sich vom reinen Fotolabor zum Fulfi llment-Partner im Fotofi nishing. Heiko Mohrmann war seit 2010 Vorstandsmitglied im BGL (Bundesverband der Photo-Großlaboratorien). Seine Aufgaben in der Geschäftsleitung übernimmt ab sofort Monika Sommerfeld (geb. Wiest), Mitinhaberin der allcop Farbbild- Service GmbH & Co. KG. Auf operativer Ebene führt der bisherige Vertriebsleiter Matthias Zahn die Geschäfte fort. || WOHLVERDIENTER RUHESTAND HAMA Pünktlich zu seinem 80. Geburtstag am 28. November verkündete Rudolph Hanke seinen Rückzug aus dem aktiven Geschäftsleben. Zum 31. Dezember schied er aus der Geschäftsführung des Zubehörspezialisten Hama aus und ging in den wohlverdienten Ruhestand. Mehr als 60 Jahre hat sich der Vollblutunternehmer Hanke mit Leidenschaft, Zielstrebigkeit und großem Sachverstand in das Familienunternehmen eingebracht. Nach dem frühen Tod seines Vaters übernahm er bereits 1959 zusammen mit seinem Schwager Adolf Thomas die Geschäftsleitung. Der Gründersohn stand damit 58 Jahre an der Spitze und hat die Geschicke und die Entwicklung des Unternehmens wesentlich mitgestaltet und geprägt. Zudem war er viele Jahre Technikvorstand, Produktmanager,Produktentwickler und Werbeleiter in Personalunion. Seine Produkte wie Diarahmen, Filmklebepresse, Filterbuch – um nur einige zu nennen – waren weit verbreitet. Rudolph Hanke kann mit Stolz zurückschauen auf die Jahrzehnte, in denen er eine tragende Säule des Hama- Erfolges war. Die Leitung des Unternehmens liegt weiterhin bei Christoph Thomas, Geschäftsführer seit 1993, und den Prokuristen Maximilian Bartl, Jörg Hempen, Thomas Kopp und Christian Seel-Mayer. || NEUER GESCHÄFTSFÜHRER OKI Dennie Kawahara wurde kürzlich zum neuen Geschäftsführer von Oki Europe Ltd. berufen. Er ist bereits seit 25 Jahren bei Oki und war zuletzt als Managing Director von Oki Data Australia verantwortlich. Er folgt auf Terry Kawashima, der auf die Position des General Manager Overseas Banking Terminals Sales nach Tokio wechselt. Kawahara war bereits 1992 zu dem japanischen Druckerspezialisten gekommen und während seiner 25-jährigen Firmenkarriere maßgeblich an der Entwicklung, Markteinführung und Verkaufsstrategie zahlreicher Hard- und Software-Lösungen beteiligt. Unter anderem arbeitete er neun Jahre lang für Oki America Inc. und war von 2007 bis 2010 in der Produktplanung sowie als Delivery Manager schon einmal für Oki Europe tätig. „Ich freue mich sehr, dass ich in einer so spannenden Phase wie der digitalen Transformation jetzt zu Oki Europe zurückkehre und meinen Teil dazu leisten kann, die erfolgreiche Unternehmensgeschichte im digitalen Zeitalter und einem zunehmend wettbewerbsorientierten Markt weiterzuschreiben“, so Kawahara. Als Geschäftsführer wolle er die erfolgreiche Ausrichtung von Oki Europe weiter festigen und die Profi tabilität und Zusammenarbeit der einzelnen Länder erhöhen. || JETZT IM NORDEN HAPA TEAM Nach 25 Jahren im bayerischen Eching, zog es Hapa Team jetzt wieder nach Hamburg. Seit dem 1.11. 2017 sind dort alle geschäftlichen Aktivitäten des Unternehmens gebündelt. In Hamburg ist bereits seit mehreren Jahren die Hapa Team-Geschäftsleitung beheimatet. Einhergehend mit dem Umzug steht auch ein neues Lager im Norden zur Verfügung, aus dem die Händler zukünftig beliefert werden. Die Innendienstmitarbeiter Maik Pieper und Frank Stelling, die Händler bei Fragen rund um ihre Bestellungen und Retourenabwicklungen betreuen, sind ebenfalls telefonisch und per Email in der Hansestadt erreichbar. Die neue Adresse lautet: Hapa Team Handelsgesellschaft mbH, Rütersbarg 46, 22529 Hamburg; Tel: 040 32034724. ||  Heiko Mohrmann  Dennie Kawahara  Rudolph Hanke  Oliver Hadji und das Hapa Team arbeiten nun von Hamburg aus.


DigitalImaging_012018
To see the actual publication please follow the link above