Panasonic PSCEU Flexible Turboscanner

DigitalImaging_012018

Druck- & Scanlösungen FLEXIBLE TURBOSCANNER Sie sind schnell, verlässlich und können direkt ins Netzwerk scannen: Die neue KV-S10Y-Serie von Panasonic erfüllt alle Voraussetzungen, die Unternehmen an moderne Netzwerk- Dokumentenscanner stellen. Zudem haben die Geräte eine intelligente Doppelblatteinzugs-Erkennung integriert. PANASONIC PSCEU Die Scanner der neuen KVS10Y 54 | Digital Imaging 1-2018 Serie von Panasonic eignen sich ideal für kleine und mittelständische Büros, Banken, Arztpraxen und Hotels. Sie können in drei sog. ‚Push‘ Scan-Modi genutzt werden, was bedeutet, dass sie auch ohne Verbindung mit einem PC oder USB-Stick funktionieren. Dank einer voreingestellten Scan-Funktion können die Anwender ihre Scans direkt auf einen FTP-Server, SMB-Ordner oder an eine E-Mail-Adresse senden. Einzige Voraussetzung ist, dass die Anwender ihre Anforderungen vorab in den entsprechenden Scanprofi len hinterlegt haben. Die Geräte haben die höchsten Scan-Geschwindigkeiten aller Panasonic-Modelle in dieser Klasse. Die Modellvariante KV-S1058Y scannt mit bis zu 65 Seiten (ppm) bzw. 130 Bilder pro Minute (ipm), der KV-S1028Y arbeitet mit einer Geschwindigkeit von 45 ppm bzw. 90 ipm. Die beiden erreichen die gleichen Geschwindigkeiten bei Scans mit 200 bzw. 300 dpi sowie bei binären und Farbdokumenten. STÖRUNGEN WERDEN MINIMIERT Die Scanner der KV-S10Y-Serie sind mit einem großen automatischen Dokumenteneinzug (ADF) ausgestattet: Das prädestiniert sie für das Scannen großer Stapel, beidseitig bedruckter Dokumente und von Papieren mit einer Kapazität von bis zu 100 Vorlagen (80 g). Ausgesprochen fl exibel sind die beiden Geräte auch, was die Medienauswahl anbetrifft: Neben Standarddokumenten können Pässe und geprägte Karten ebenso verarbeitet werden wie extra-lange Dokumente sowie Vorlagen unterschiedlicher Größe und Dicke. Um Störungen zu minimieren, verfügen die Scanner über eine intelligente Doppelblatteinzugs-Erkennung. Dabei prägen sich die Scanner die Position und Länge von Etiketten, Belegen und Fotos ein, um diese Funktion für Dokumente derselben Art automatisch starten zu können. „Büroumgebungen, Arbeitsplätze und Unternehmensabläufe entwickeln sich und die Technologie muss sich anpassen“, sagt Shinta Muya, European Marketing Manager Communication Solutions bei Panasonic. „Die neue KV-S10Y Scanner-Serie repräsentiert diese neue Generation an Technologie. Durch ihre Fähigkeit, direkt ins Unternehmensnetzwerk zu scannen und die Höchstleistung zu bieten, die unsere Kunden von Panasonic Produkten erwarten, spielen sie eine entscheidende Rolle bei der Umstellung auf digitales Arbeiten.“ ||  Die beiden Netzwerk-Dokumentenscanner der neuen KV-S10Y-Serie von Panasonic überzeugen durch ihre hohe Geschwindigkeit und Flexibilität.


DigitalImaging_012018
To see the actual publication please follow the link above