Inhaltsverzeichnis

BIT 01-2017

4 | BIT 1–2017BITINHALT Geschäftsprozesse in Unternehmen und Verwaltungen Office Samsung: Hohe Performance 8 Ricoh: Ein anspruchsvolles Umfeld 9 Telekom: Reisetagebuch eines Schiffscontainers 10 CeBIT 2017: Künstliche Intelligenz, Drohnen, humanoide Roboter, autonome Systeme, das Internet der Dinge: Die Digitalisierung verändert Wirtschaft, Verwaltung und Gesellschaft in rasender Geschwindigkeit. Auf der CeBIT 2017 vom 20. bis 24. März werden die Potenziale der digitalen Wald, CeBIT 2017 Transformation entlang der gesamten Wertschöpfungskette erlebbar und B T �� Magazin für Geschäftsprozess- und Output-Management 1-2017 März 1 7 201 und Ma anagement ww ww.Die CeBIT 2017 macht Digitalisierung erlebbar d!conomy – no limits Oliver Frese, Deutsche Messe: Die CeBIT rückt die Chancen der digitalen Transformation Oliver Fr rese, Martin e D CeBIT rüc kt die Chanc cen der digita Transform maalen in den tion in de en Mittelpunkt. Dr. Bernd Huber,ber, SET: Aktuelle Themen, Probleme und Herausforderungen tuelle emen, rausfordebleme im Hub Akt The Pro Her run Dokumentenprozess. Martin Denk, Docuform: Ein Ein herstellerunabhängiger hersteller- Lösungsan Lösungsanunabhängiger - bieter behauptet bieter behaup- sich am tet sich am europäischen Markt. www.bit-news.de Rebecca Brainsphere, Sichten auf die Anforderungserhebung die AnfordeSichten rungserhe- für für Output- Systeme. Mittelpun nkt. kumentengen Dok zess. pro Outputbung greifbar. Ganz im Sinne des diesjährigen Top-Themas „d!conomy – no limits“. Titelstory ab Seite 12. Arbeitswelt im Wandel Umfrage Teil 2: Smart Working 32 Pentadoc Radar: Kopernikanische Wende 33 Telekom: Kultur der Zusammenarbeit 34 Matrix42: Leichter und fokussierter Arbeiten 35 Sharp: Flexible Arbeitsformen 35 Xerox: Reibungsloser Workflow 36 TA Triumph-Adler: Deutschland hat Nachholbedarf 37 Seven Principles: Mobilität steigt rasant 38 Ricoh: Tiefgreifende Veränderungen 38 Zöller & Partner: (K)ein Kulturschock 39 Samsung: Neue, agilere Art zu arbeiten 40 OKI: Spannende Veränderungen 42 CeBIT: d!conomy – no limits 12 Ausstellerumfrage: Digitale Innovation 14 GBS: Ein wichtiger Gradmesser 15 Seal Systems: Verstärkt in die Cloud 15 IBM: Erlebniswelt Arbeiten 15 Foxit Europe: Weltweit größte IT-Messe 16 Kühn & Weyh: Noch in den Kinderschuhen 16 Konica Minolta: Ein gewaltiges Potenzial 16 Callas Software: Nach wie vor gut frequentiert 17 Scopevisio: Chancen für den Mittelstand 17 Epson: Nachhaltige Technologien 18 Janich & Klass: Konkrete Projekte 18 HSM: Veränderungen der Branche 18 Docuware: ECM im Fokus 19 ELO: Das volle Potenzial erkennen 19 Telekom: Reif für die digitale Dividende 20 Drivve: Willkommene Gelegenheit 20 Signotec: Allgegenwärtige Digitalisierung 21 Docuform: Zukunftsorientierte Lösung 21 Dvelop: Echten Mehrwert generieren 22 HPE: Geschwindigkeit aufgenommen 22 Kyocera: Schneller Einstieg ins DMS 22 Windream: Von strategischer Bedeutung 23 Utax: Digitalisierung als Chance 23 Inotec: Informationsüberflutung? 24 Kodak Alaris: Transparenz statt Datenchaos 24 Ceyoniq: Katalysator für Unternehmen 24 SRZ: Prozesskosten senken 25 Zeutschel: Hohe Beteiligung erwartet 25 HSM: Hohes Maß an Sicherheit 26 ELO Digital Office: Datenanalyse in Echtzeit 27 Konica Minolta: Mehr Zeit für`s Kerngeschäft 28 Janich & Klass: Besonders leistungsfähig 29 Inotec: Wandlungsfähige Scansysteme 30 Zeutschel: Praktisch und simpel 30


BIT 01-2017
To see the actual publication please follow the link above